Spender wählen! Helfen Sie den Schülern, etwas über Wissenschaft zu lernen

Ich konnte bisher noch keine Serious Post ™ für Donors Choose erarbeiten, da ich mit forschungsbezogenen Aktivitäten ziemlich beschäftigt war. Dies ist jedoch zu wichtig, um sich nicht länger zu verschieben!

Bis zum 22. Oktober führt Donors Choose seine jährliche Kampagne "Science Bloggers for Students" durch, bei der Wissenschafts-Blogger und Leser von Wissenschafts-Blogs zur Unterstützung der wissenschaftlichen Ausbildung in Klassenzimmern in einkommensschwachen Nachbarschaften im ganzen Land beitragen. Das gesamte gespendete Geld geht direkt an die Lehrer, die das Geld beantragt haben. Das ist eine sehr gute Sache, und ich unterstütze es. Hier klicken um zu geben.

Ich habe drei Projekte ausgewählt, die alle aus äußerst einkommensschwachen Los Angeles-Klassenzimmern stammen und auf die ich aufmerksam machen möchte - aber jedes Projekt, das Ihnen gefällt, kann sicherlich von Ihrer Großzügigkeit profitieren:

1. Mrs. Rivas möchte, dass ihre 4- und 5-jährigen Schülerinnen und Schüler anfangen, über Empfindungen und Wahrnehmungen zu lernen, indem sie ihre eigenen Sinne beachten. Sie schreibt:

Kinder lieben es zu erkunden, zu berühren, zuzuhören und alles um sich herum zu beobachten. Je mehr Möglichkeiten sie erforschen können, desto mehr lernen Kinder. Die Herausforderung besteht darin, dass mir keine Sinnestabellen für diese Erkundung fehlten.

Sand- und Wassertische werden das Lernen in allen Entwicklungsbereichen fördern.Es bietet meinen Schülern die Möglichkeit, mit mathematischen und naturwissenschaftlichen Konzepten zu experimentieren, ihre körperlichen Fähigkeiten zu stärken, ihre sozialen und emotionalen Fähigkeiten zu verbessern und die Sprachentwicklung zu verbessern.

2. Frau Telebrico möchte ihre zweite Klasse in ein Wissenschaftsmuseum bringen. Sie schreibt:

Wir möchten unbedingt das KidSpace Kindermuseum besuchen! Unser Schulbezirk erlaubt keine Exkursionen zu Orten, an denen ein Eintritt verlangt wird, aber selbst wenn, würden wir uns die 10 USD pro Kind nicht leisten können. Bitte spenden Sie!

Unsere Zweitklässler sind die coolsten Katzen, die Sie jemals treffen werden, aber ihre Welt ist sehr klein. Da ihre geschäftigen Familien es sich nicht leisten können, teure Museen zu besuchen, verpassen unsere Kinder die bereichernden Erfahrungen, zu denen wohlhabende Altersgenossen Zugang haben zu ... Erfahrungen, die alle Kinder verdienen! Einige meiner Schüler waren noch nie am Strand, weniger als 10 km entfernt. Unsere Schule ist ein Magnet, was bedeutet, dass viele Schüler den Tag mit einer Busfahrt von bis zu 90 Minuten beginnen und beenden. Unsere Schule ist auch arm an der Schule, was bedeutet, dass viele Schüler keinen Zugang zu Luxus haben, geschweige denn die Grundbedürfnisse, die andere Kinder haben. Diese Kinder sind zu ihrem Kern süß, neugierig auf ALLES und hungrig zu lernen! Bitte helfen Sie, ihre Welt zu erweitern, indem Sie uns zum Kindermuseum schicken.

3. Herr Vizthum möchte seinen Mittelschülern die Evolution näher bringen. Das Problem ist, für die meisten seiner Schüler ist Englisch ihre Zweitsprache, und es gibt nicht viele Texte, die den Schülern in ihrem Alter und ihrem Leselevel zugänglich sind. Er schreibt:

Die Evolution ist der Eckpfeiler der Biologie, aber meine ESL-Schüler können nicht auf die Bücher zugreifen, die darüber unterrichten. Sie brauchen Bücher, die auf Leserebene geschrieben wurden und die Konzepte der Evolutionstheorie erklären.

Meine Schüler sind wundervolle hart arbeitende Schüler, obwohl sie bei den standardisierten Tests unseres Staates oft schlecht abschneiden. Der Grund dafür ist, dass es sich um Einwanderer aus den Philippinen, Mexiko, Korea, Peru, China, Guatemala, Korea, El Salvador und Vietnam handelt. Einige erhielten staatliche Bildung aus ihren Heimatländern, andere nicht. Trotz der Herausforderungen, mit denen meine Mittelschüler konfrontiert sind, haben sie positive Einstellungen und sind bereit für die Herausforderungen der Wissenschaft.

Ich möchte 25 Bücher desselben Titels zusammen mit unserem Lehrbuch als ergänzende Ressource verwenden. Wir werden das Buch gemeinsam lesen und das Material verdauen. Was mir an diesem Titel gefällt, ist, dass er in einfachem Englisch verfasst ist und visuelle Hinweise bietet, die den Lesern Schwierigkeiten bereiten.

Update: Wir haben Herrn Vizthum seine Bücher! Sein Projekt wird finanziert!

Um diesen erstaunlichen Lehrern zu geben, gehen Sie zu meiner Spenderauswahl-Seite, scrollen Sie nach unten zu "Projekte", geben Sie den Betrag ein, den Sie unter dem Projekt, das Sie unterstützen möchten, angeben möchten, und klicken Sie auf das grüne GEBEN Taste. Wenn Sie kein bestimmtes Projekt auswählen möchten, aber trotzdem geben möchten, geben Sie den Betrag ein, den Sie oben auf der Seite angeben möchten, und klicken Sie auf GEBEN. Auf diese Weise geht Ihre Spende in das Klassenzimmer, das ihrem Finanzierungsziel am nächsten liegt.

Denken Sie daran: Jeder Dollar hilft! Wenn alles, was Sie sich leisten können, 5 Dollar sind, sind das 5 Dollar näher an dem Betrag, den die Lehrer sammeln müssen. Die Sache mit Donors Choose ist, dass der Lehrer keinen Zugang zu den Geldern haben kann, wenn das Projekt nicht vollständig finanziert ist. Ein $ 100-Projekt, für das nur $ 95 vergeben wurden, bedeutet also für diesen Lehrer noch $ 0.

KLICKEN SIE HIER, um Wissenschaftslehrern dabei zu helfen, die Liebe zur Wissenschaft zu fördern!

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.

Empfohlen