Gute Mikroben machen gute Haustiere

Das ist gut scicomm. Warum? Aus vielen Gründen - gutes Schreiben, guter Klang, gute Bearbeitung -, aber bei weitem der offensichtlichste Grund, warum die meisten Leute sich aufsetzen werden, ist die starke Optik.

Das ist gut scicomm. Warum? Aus vielen Gründen - gutes Schreiben, guter Klang, gute Bearbeitung -, aber bei weitem der offensichtlichste Grund, warum die meisten Leute sich aufsetzen werden, ist die starke Optik. Dies ist die dritte Zusammenarbeit des Illustrators Benjamin Arthur mit NPR im Bereich Wissenschaftsanimationen. Sie zeigt, was passieren kann, wenn talentierte Kreative mehr Zeit und mehr Freiheit haben, um die ungewöhnlichen und wundervollen Tiefen ihrer Vorstellungskraft zu erkunden. Wie kann man die komplexe und geheimnisvolle Welt, die wir Mikrobiom nennen, besser veranschaulichen, als eine einzigartige, fast seussische Welt der Mikroben zu schaffen?

-Kalliopi Monoyos

Den ursprünglichen Beitrag von Kalliopi Monoyos finden Sie HIER bei Symbiartic.

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.

Empfohlen