Grüne Wurzeln der grünen Chemie [Video] - Nachhaltigkeit - 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Pflanzen beherrschten die Chemie lange vor den Menschen, eigentlich Milliarden von Jahren. In der Tat können wir Menschen und der größte Teil des Lebens auf der Erde winzigen Cyanobakterien dafür danken, dass sie das als Chlorophyll bekannte Molekül beherrschen / entwickeln. Chlorophyll - ein Pigment, das blaues Licht absorbiert - ist der Schlüssel zur Photosynthese, und Photosynthese ist der Schlüssel, um aus Sonnenlicht Lebensmittel zu machen.

Die Photosynthese beruht natürlich auf mehr als nur Chlorophyll. Es gibt RuBisCo, das Enzym, mit dem Pflanzen CO2 in Kohlenhydrate umwandeln können, und Photosystem I und II, die Chlorophyll verwenden, um die Sonnenenergie in die Zuckerherstellung zu lenken. Die menschliche Chemie versucht derzeit, einen Weg zu finden, um diese grundlegenden Anlagensysteme zu verbessern. Aber bis dahin gibt es keinen besseren Chemiker als Teichschaum.

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.