Ein Anruf von Mom reduziert Stress sowie eine Umarmung - Verstand - 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Eine Umarmung von Mom kann helfen, ein gestresstes Kind zu beruhigen, aber neue Untersuchungen zeigen, dass das Hören ihrer Stimme die gleichen biochemischen Reaktionen auslösen kann - selbst wenn die Mutter über das Telefon spricht.

Das Hormon Oxytocin fördert die Bindung zwischen Mutter und Kind und ist seit langem mit engem Körperkontakt verbunden (oft durch frühkindliche Haut-zu-Haut-Interaktionen wie Stillen und Beruhigen).

"Es war klar, dass die Freisetzung von Oxytocin im Rahmen der sozialen Bindung normalerweise körperlichen Kontakt erfordert", sagte Leslie Seltzer, Postdoc-Stipendiatin des Child Emotion Lab der University of Wisconsin-Madison und Leitautor der Studie, in einer vorbereiteten Stellungnahme. "Aber aus diesen Ergebnissen wird deutlich, dass die Stimme einer Mutter dieselbe Wirkung haben kann wie eine Umarmung, auch wenn sie nicht dort steht."

Für das Experiment hatten Seltzer und ihre Kollegen 61 sieben- bis zwölfjährige Mädchen, die vor einem fremden Publikum Mathe- und öffentliche Aufgaben erledigten. (Hierbei werden häufig Stresstests für Kinder durchgeführt.) Danach wurden 19 Mädchen ihren Müttern zurückgegeben, die 15 Minuten lang Trost fanden, teilweise durch beruhigenden physischen Kontakt mit den Mädchen. Alternativ erhielten 20 der Mädchen einen 15-minütigen Anruf von ihren Müttern über ein von den Forschern bereitgestelltes Telefon. Die restlichen 22 Mädchen sahen 75 Minuten lang einen emotional neutralen Film. (Die beiden anderen Gruppen wurden auch 60 Minuten desselben neutralen Films nach ihrem 15-minütigen Kontakt mit der Mutter gezeigt.) Um die Gehalte des Stresshormons Cortisol zu testen, wurden im Verlauf des Experiments sieben Mal Spuckenproben entnommen, und die Konzentrationen von Oxytocin wurde durch vier gesammelte Urinproben überwacht.

Die Forscher fanden heraus, dass "die Kinder, die mit ihren Müttern interagieren konnten, praktisch die gleiche hormonelle Reaktion hatten, unabhängig davon, ob sie persönlich oder über das Telefon interagierten", sagte Seltzer. Die Ergebnisse wurden am 11. Mai online in der Zeitschrift veröffentlicht Verfahren der Royal Society B .

Am Ende des Experiments hatten die Mädchen, die über das Telefon mit ihren Müttern gesprochen hatten, ungefähr die gleichen Cortisol-Spiegel wie die, die sich mit ihren Müttern persönlich getroffen hatten (obwohl die Gesprächsgruppen der Telefongesellschaft länger brauchten, um diese niedrigere Menge zu erreichen). . Beide Gruppen hatten viel weniger Cortisol in ihrem Speichel als diejenigen, die nach dem anstrengenden Versuch keinen Kontakt zu ihren Müttern hatten.

Die Wirkung von Gesprächen mit Mom war noch dramatischer, wenn man den Oxytocinspiegel der Probanden anzeigte. "Mädchen haben auffallend ähnliche Konzentrationen des Bindungshormons freigesetzt, unabhängig davon, ob sie mit ihren Müttern gesprochen hatten oder am Ende der Sitzung mit ihnen körperlichen Kontakt hatten", stellte Seltzer und ihr Team fest. (Die Mädchen, die nach dem Stressereignis keinen Kontakt zu ihren Müttern hatten, hatten konsistente, niedrigere Oxytocinwerte.)

"Dass ein einfaches Telefonat diesen physiologischen Effekt auf Oxytocin haben kann, ist wirklich aufregend", sagte Seth Pollak, Direktor des Labors, in einer vorbereiteten Stellungnahme.

"Ich habe jahrelang gesehen, wie Studenten Prüfungen ablegten, und als Erstes ziehen sie ihr Handy heraus und telefonieren", sagte Pollak. "Ich dachte immer:" Wie können diese übermäßig aufmerksamen Helikopter-Eltern das fördern? " Aber jetzt? Vielleicht ist es eine schnelle und schmutzige Art, sich besser zu fühlen. Es ist keine Pop-Psychologie oder Psychobabble. "

Die Forscher fragen sich nun, ob andere Arten dieselbe hormonelle Reaktion haben. "Viele sehr soziale Arten vokalisieren", sagte Seltzer und stellte fest, dass Erkenntnisse im gesamten Tierreich "Fragen des Sozialverhaltens und der Evolutionsbiologie" beleuchten könnten.

Inzwischen erforscht sie die Auswirkungen anderer Kommunikationsformen auf den Hormonspiegel. Könnte ein Text von Mom auch helfen, die Nerven zu beruhigen?

Mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto / sjharmon

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.