Forensik für verfilzte Fossilien - Evolution - 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Dinosaurierknochen werden im ganzen Land vermisst - vermutlich vom Feld, von Laboren und sogar von Museen gestohlen. Und verfilzte Fossilien können auf dem Schwarzmarkt Dutzende und Hunderttausende Dollar einbringen. Aber auch wenn sie mit den Knochen gefangen sind, können Möchtegerndiebe selten mit Sicherheit angeklagt werden. Es ist eine große Welt voller Fossilien und eine Hesperonychus Femur kann dem nächsten ziemlich ähnlich aussehen.

Die Forscher nähern sich jedoch einem System, das die Identifizierung alter Fossilien anhand einer einzigartigen DNA-ähnlichen Lesart ermöglichen würde, so ein Associated Press-Bericht von heute.

Das System würde es Paläontologen ermöglichen, die Prävalenz von Seltenen Erden in fast allen Fossilien zu testen und zu bestimmen, woher sie stammen, so der AP. "So oft fangen wir Menschen mit Fossilien im Auto", sagte ein Paläontologe in den oft geplünderten Badlands dem Nachrichtendienst, "aber wir können nicht beweisen, dass sie im Park gesammelt wurden."

Die Projektbeteiligten, darunter Dennis Terry von der Temple University in Philadelphia, hoffen, eine Datenbank aufzubauen, die die eindeutigen chemischen Identitäten der einzelnen Fossilienorte enthält, so dass verdächtige Fossilien auf ihre Herkunft zurückgeführt werden können - eine Art prähistorischer Art.

Andere Bemühungen umfassen weitere Kameras und Sensoren, so der AP, wie etwa solche, die in dem riesigen Badlands-Gebiet installiert werden, sowie strengere Strafen für fossile Wilderer, die in einem von Präsident Obama im Frühjahr unterzeichneten Gesetz enthalten waren.

Aber für diejenigen, deren Websites bereits kompromittiert oder Exemplare gestohlen wurden, könnte die zukünftige Forensik wenig Hoffnung haben. Ein Ausstellungsmanager, der wichtige Knochen von einem jungen Mann hatte Diplodocus in einer Utah Bureau of Land Management-Website verschwunden, drückte seine Frustration gegenüber dem AP aus:

Bild des Triceratops-Schädels, ursprünglich 1899 mit freundlicher Genehmigung von Wikimedia Commons veröffentlicht

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.