Die überraschende Schönheit und Biodiversität der Süßwasserfauna [Slide Show]

Seen, Flüsse und Bäche beherbergen eine erstaunliche - und übersehene - Menagerie des Wasserlebens

Diashow (8) Bilder anzeigen

Die überraschende Schönheit und Biodiversität der Süßwasserfauna [Slide Show]

    • Aktie
  • Bisherige
  • Nächster
von
  • Alle ansehen
  • Link kopiert!

Wenn die meisten Menschen über Biodiversität nachdenken, denken sie an Regenwälder oder Korallenriffe. Der Filmemacher Jeremy Monroe hat es sich zur Aufgabe gemacht, das zu ändern und über die erstaunlichen Arten zu unterrichten, die im Süßwasser leben. Viele Menschen kennen nur die Süßwassertiere, die häufig als Sportfische gefangen werden, wie beispielsweise der Forellenbarsch.„Ich bin in der Kultur des Sportfischens aufgewachsen, in der ausgewählte Wildarten gefeiert werden“, sagt Monroe, Direktor von Freshwaters Illustrated. „Ich musste aufs College gehen und Wasserbiologie studieren, um die große Vielfalt des Süßwasserlebens zu lernen, die im populären Sportfischen-Image nicht zu sehen ist. Dort begann ich, die Ästhetik dieser verschiedenen Arten in ihrem Unterwasserlebensraum zu sehen, eine Schönheit dass nur wenige von uns sehen können. “

Monroe und sein Unternehmen haben eine Vielzahl von Schulungsvideos und -bildern erstellt, die den Menschen die schönen Lebewesen in Seen, Flüssen und Bächen zeigen und die Zuschauer darauf aufmerksam machen sollen, wie gefährdet diese Ökosysteme sind. „Die Süßwasserfauna zählt zu den am stärksten gefährdeten Tieren der Welt“, sagt Monroe, die einen Abschluss in Flussökologie hat. „Als ich von Süßwasserökosystemen und deren Misserfolg erfuhr, wurde ich zunehmend besorgt, wie verborgenes Süßwasserleben für die meisten Menschen ist.“ Die unsichtbare Natur der Süßwasser-Biodiversität ist ein Problem, da diese Ökosysteme durch die kommerzielle Entwicklung stark geschädigt werden können.

Die Bilder in dieser Diashow sind einige der Favoriten von Monroe. Er hofft, dass sie und seine Videos "die Natur und Schönheit dieser Ökosysteme und die Leidenschaft der Menschen vermitteln, die daran arbeiten, sie zu verstehen und zu schützen."

Empfohlen