Sind Torosaurus und Triceratops ein und dasselbe?

Ein seltener gehörnter Dinosaurier Torosaurus Laut einer Präsentation, die auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Wirbeltierpaläontologie in Bristol (England) gehalten wurde, handelt es sich möglicherweise nicht um eine bestimmte Art.


Forscher haben schon lange Ähnlichkeiten zwischen erkannt Torosaurus und Triceratops, Die Hauptunterschiede sind das Torosaurus ist größer und hat eine erweiterte Rüsche am Hinterkopf. John Scannella, Doktorand an der Montana University, und sein Berater, John R. Horner, haben festgestellt, dass Exemplare, die den beiden Arten zugeschrieben werden, tatsächlich ein Entwicklungskontinuum bilden und nicht in einzelne Gruppen fallen. EIN Triceratops Das Skelett, das im American Museum of Natural History in New York ausgestellt ist, weist zum Beispiel eine Reihe von Schädelmerkmalen auf, die an ... Torosaurus, einschließlich dünner parietaler Knochen und länglicher squamosaler Knochen. Darüber hinaus mikroskopische Untersuchungen von dünnen Knochenscheiben aus Triceratops und Torosaurus Proben zeigen, dass Individuen zugeschrieben werden Torosaurus sind ausgereifter als alle anderen Triceratops Scannella und Horner glauben daher, dass die Fossilien als kategorisiert wurden Torosaurus sind nur Triceratops Personen, die das Erwachsenenalter erreicht haben, bevor sie starben.



Wissenschaftler haben sich gefragt, wie zwei ähnliche Gruppen die Landschaft hätten teilen können - beide waren am Ende der Kreidezeit von Colorado bis Saskatchewan. Wenn Scanella und Horner Recht haben, lautet die Antwort einfach, dass es sich bei den Tieren um eine und dieselbe Art handelt.


Der Befund wirft jedoch die Frage auf, warum fossile Jäger so wenige Reife erholt haben "Torosaurus" Exemplare - weniger als ein Dutzend, verglichen mit den vielen Dutzend Jüngeren Triceratops "Ob Torosaurus ist Triceratops, dann finden wir viele Tiere, die viel erwachsen geworden sind “, kommentiert Scannella. Erkenntnisse können entstehen, wenn die Forscher ein genaueres Todesalter für die Individuen bestimmen.


Der Befund liefert mehr Beweise dafür, dass die Dinosaurier-Diversität vor dem Aussterben der Tiere zurückging, was, so Scannella, die Vorstellung stützt, dass etwas anderes als ein Asteroideneinschlag sie auslöschte.

Foto von Triceratops Skelett im American Museum of Natural History von mrkathika via Flickr

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.

Empfohlen