Smilin ’Stone und eine supersüße Abzocke

Entschuldigung, ich bin schon so lange weg! Meine Nieren verschworen sich mit einigen Bakterien, um einen Mord an mir zu versuchen, wahrscheinlich weil sie es leid sind, dass ich drohte, den zu spenden, der alle Nierensteine ​​bekommen hat.

Entschuldigung, ich bin schon so lange weg! Meine Nieren verschworen sich mit einigen Bakterien, um einen Mord an mir zu versuchen, wahrscheinlich weil sie es leid sind, dass ich drohte, den zu spenden, der alle Nierensteine ​​bekommen hat. Ich habe jetzt etwa 60% meiner Gehirnfunktion wiedergefunden, was bedeutet, dass ich wieder mit Geologie sprechen kann. Leider bin ich noch nicht voll ausgelastet, wir müssen ein paar einfache Sachen machen. Sie werden es aber genießen. Ich meine, wer kann so einem glücklichen Stein widerstehen?

Wenn Sie das Foto genau betrachten, sehen Sie Ebenen. Die Schicht, in der sich unser Happy Rock befindet, ist ein etwas grobkörniger Sandstein. Die Schichten darüber und darunter sind aus Schlammstein, viel schwächer, flockiger und sehr feinkörnig. Dies ist ein klassischer Abschnitt eines Turbidits. Dies sind im Wesentlichen das Ergebnis von Erdrutschen unter dem Meer, die als Trübungsströmungen bezeichnet werden, die durch verschiedene Ursachen verursacht werden können. Dies kann das Aufzeichnen einer uralten Abfolge von Erdbeben, einer Reihe von Stürmen oder sogar der Schwerkraftarbeit sein. Etwas löst einen Schlamm aus Sand, Schlamm und Wasser aus, der einen steilen Abhang hinunterfließt und in einer bestimmten Reihenfolge zur Ruhe kommt. Zunächst setzen sich die groben Partikel ab und bilden eine Sandschicht. Dann setzen sich die schlammgroßen Partikel ab und bilden eine Schlammsteinschicht.

Diese Turbedit-Sequenz ist Teil der Tyee Formation auf dem Marys Peak in Oregon. Sie können es von mehreren Stellen entlang der Straße sehen. Dieser Aufschluss ist besonders interessant, da er immer noch fast horizontal und ziemlich groß ist.

Sie erhalten eine hervorragende Sicht auf die einzelnen Schichten. Es ist wirklich ziemlich ordentlich, in der Lage zu sein, uraltes Unterwasser-Chaos in die Finger zu bekommen.

Sie können die Klippe ziemlich krümelig erkennen. Dies ist kein starkes Zeug - definitiv nicht die Art von Stein, aus der Sie ein Haus bauen möchten. Es gibt eine beträchtliche Menge an losem Rock, der abgefressen wird, und dort können Sie fantastischen Spaß haben. Schauen Sie sich das an: kleine Pflanzenfragmente im Sandstein!

Leider sind Trübungsströmungen nicht die ruhigen, ruhigen Ablagerungsumgebungen, die Sie zum Konservieren ganzer Blätter und Dinge benötigen. Dieses Zeug sieht immer so aus, als wäre es durch einen Mixer gegangen. Aber es gefällt mir immer noch, es zu finden.

Was aber noch erstaunlicher ist, ist, wenn Sie eine Abzocke finden. Wie diese Schönheit entdeckte ich am Fuß der Klippe.

Wie schön ist das? Was hier passiert ist, ist aufregend und dramatisch. Erinnern Sie sich noch, als ich sagte, dass sich die schlammigen Partikel zuletzt absetzen und einen schönen Schlamm bilden? Das wird zur obersten Schicht. Dann kommt ein weiterer Trübungsstrom. Es wird Schlammstücke aufreißen, wenn es donnert, und sie in das sandige Material einarbeiten, das sich absetzt. Voila - Abzocke

Dies ist das erste, was ich in einem handprobengroßen Stück Sandstein gefunden habe, also bin ich total begeistert. Wenn Sie das nächste Mal an einer Klippe vorbeikommen, die abwechselnd sandige und schlammige Schichten aufweist, stellt sich heraus, dass es sich um eine turbidite Sequenz handelt, und Sie haben die Möglichkeit (sicher!) Anzuhalten. Sehen Sie, was Sie in den Trümmern an der Basis finden können. Und bedenken Sie, dass Sie ein ziemlich dramatisches geologisches Ereignis in der Hand halten!

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie ein Trübungsstrom aussehen kann, hier ein Video der Western Washington University, das sie in einem Labor zeigt:

Und wenn Sie das Richtige sehen wollen, wird hier ein ROV von einem Trübungsstrom in einer U-Boot-Schlucht getroffen. Es ist die letzte Hälfte, die der wirklich aufregende Teil ist, falls Sie etwas vorspringen möchten:

Man denke nur: In Millionen von Jahren kann dieser Trübungsstrom Teil einer Formation sein, die von zukünftigen Geologen untersucht wird. Ordentlich!

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.

Empfohlen