Wo findest du mich diesen Herbst? - Evolution - 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Dies ist mein erstes Semester als Wissenschaftler, in dem ich eine bedeutende Reisekomponente habe. Ich habe festgestellt, dass einige von Ihnen vielleicht wissen möchten, wo und wann ich unterwegs bin oder spreche, falls Sie in der Gegend wohnen und mich sprechen oder ein Tweetup organisieren möchten. Hier ist mein vorläufiger Zeitplan für den Fall. Ich sollte in diesem Herbst noch einen Vortrag halten, aber hier ist es noch nicht, weil wir ihn noch nicht geplant haben.

September

22. und 23. September, Purdue Conference for Pre-Tenure Frauen. Ich habe nicht darüber gesprochen, war aber ein bescheidener Teilnehmer, der viel gelernt hat. Ich werde nächste Woche irgendwann einen Post schreiben.

28. September die Ig Nobel Awards. 19:30 Uhr, Sanders Theatre, Harvard University. Ich werde einen der 24/7-Vorträge zum Thema vaginalen pH-Wert halten. Das ist richtig, dasselbe Thema wie mein douching Post im letzten Monat, und ja, dieser Blog-Post hat mir die Einladung bewertet. Die Ig Nobels sind bereits ausverkauft, aber ich bin auch um Freitag den 29. herum.

Oktober

12. Oktober, Unterricht mit Technologie Brown Bag Series. 12 Uhr, 23 Illini Hall, Universität von Illinois. "Schleich ein bisschen Wissenschaft in ihren Tag: Blogs im Unterricht." Ich spreche über die verschiedenen Möglichkeiten, mit denen ich Blogs in der Bildung verwende: Für private Zeitschriften, um Ergebnisse einem breiteren Publikum vorzustellen, als Lesungen in Kursen der unteren Klassenstufe, und um Studenten mit einer interessierten Laienbevölkerung zu engagieren (das wären Sie alle) .

26. und 27. Oktober, University of Tennessee, Anthro-Besuchsvorlesung in Knoxville, Anthropologie in der Öffentlichkeit: (Neu) Definition von Forschung und Praxis für das 21. Jahrhundert. Ich bin sehr aufgeregt, zu dieser Vortragsreihe eingeladen worden zu sein. Sie finden mich am 26. um 10:10 Uhr im UC-Auditorium zum Thema "Verbindung von Frauen und ihren Körpern: umfassendere Auswirkungen, die tatsächlich Auswirkungen haben", und am 27. um 15:40 Uhr in MM 63 zum Thema "Warum Sie lesen sollten Wissenschaftsblogs und warum ich dem Internet alles über das Ladybusiness erzähle. " Ich glaube, dass die erste Vorlesung eher ein Kurs auf höherer Ebene ist, und die zweite Vorlesung ist für Studenten gedacht, aber ich möchte auf eine Weise sprechen, die für jeden zugänglich ist. Mitglieder der Öffentlichkeit werden ausdrücklich zur Teilnahme aufgefordert.

November

2. November, Soziologie der Gesundheit und Krankheit Seminar. 15.30 Uhr, 313 Davenport Hall, Universität von Illinois. "Frauen reproduktive Gesundheit" (besserer Titel TBA). Dies ist ein Überblick über meine Forschung und wie sie sich mit Fragen der Gesundheit und Krankheit überschneidet.

Ungefähr am 10. November. Harvard Universität. Ich werde zwei Vorträge halten, einen weiteren über Gender, Voreingenommenheit und Wissenschaft, und einen anderen, einen traditionelleren Bio-Anthro-Forschungsvortrag in dieser Woche. Details TBA.

Die geäußerten Ansichten sind die des Autors und sind nicht notwendigerweise die.