Coole Dächer sind endlich cool

Anmerkung des Herausgebers: George Musser wird seine Erfahrungen bei der Installation von Sonnenkollektoren aufzeichnen und weitere Schritte unternehmen, um Energie zu sparen 60 Sekunden Solar. Lesen Sie seine Einführung hier und sehen Sie alle Beiträge hier.

Wir Geeks scheinen unsere Requisiten nie als Trendsetter zu sehen. Meine Freunde Adam und Joe und ich waren die ersten Kinder in unserer Schule, die 1979 Instant Messaging über ein 300-Baud-Modem verwendeten. Aber ich denke, Mädchen bevorzugten Jungs mit den neuesten Klingeltönen. Jetzt ist die Grenze des geekdoms die Energieeinsparung, und dieses Mal bekommen wir endlich Respekt.

Heute New York Times spricht darüber, wie der neueste Trend bei Gewächshäusern ist, Ihr Dach weiß zu lackieren - wie wir es letzten Monat getan haben. Unser Dachdecker zog die dunklen Asphaltschindeln aus, legte das Zinndach aus dem Jahr 1868 frei und lagerte sich auf einer dicken weißen Vinylbeschichtung. Da das Haus jetzt Sonnenlicht reflektiert, anstatt es zu absorbieren, müssen wir nach dem Besuch unseres Dachbodens nicht mehr duschen und müssen die Klimaanlage in diesem Jahr noch nicht einschalten. Um sicher zu sein, war es ein milder Sommer hier in New Jersey.

Ein Kommentator zu einem früheren Blogeintrag sagte, dass Blechdächer laut sind, unsere aber nicht. Wir hatten in diesem Sommer einige Noachian-Regengüsse und schliefen gut durch.

Obwohl ich mich sehr freue, mit Cate Blanchett und Jackson Browne in derselben Firma zu sein, die ihre Häuser grüner gemacht haben als wir, ist der eigentliche Test für einen Trendsetter, wie viele Menschen unserem Beispiel folgen. Die Übernahme verlief langsam. Soweit ich weiß, sind wir und einige von uns die einzigen Familien in der Stadt, die an der Installation von Sonnenkollektoren arbeiten. Ich habe kürzlich einen anderen Solarpionier getroffen, Mark Turits, der in der Nachbarstadt lebt. Er arbeitet mit einem anderen Auftragnehmer (Geogenix) und verwendet eine andere Marke von Panels (Sunpower), aber ansonsten sind unsere Erfahrungen mit der Technologie (und der Bürokratie) bemerkenswert ähnlich.

New Jersey ist die zweitgrößte Nation in der Solarenergieerzeugung, aber weit entfernt von Kalifornien. Solar - Befürworter Larry Sherwood sagte der New York Times Ein Grund dafür ist, dass das staatliche Incentive-Programm „viele Anlässe hatte“. Wenn man es gut sieht, dauerte es auch eine Weile, bis jede Garage in der Stadt einen Prius hatte. Vielleicht wird bald jedes Haus seinen eigenen Strom aus der Sonne erzeugen. Wenn ja, muss ich wohl einen neuen Weg finden, um so ein Trendsetter zu bleiben.

Unser blendend weißes Dach, mit freundlicher Genehmigung von RoofMenders

Empfohlen